Wenig über mich, wenig über uns

Dieses Hobby prägte meine Jugend und wurde unser Familienunternehmen. Am Anfang war es natürlich nicht einfach: Als ich als Vierzehnjähriger von Olivenbäumen träumte, dachten alle, dass das etwas mit der Pubertät zu tun hat, doch meine Familie erkannte den Ernst dieser Liebe zum Olivenbaum und half mir dabei, meinen Traum zu verwirklichen.
Bereits damals wusste ich, dass Enthusiasmus und Liebe nicht ausreichend sind, daher habe ich immer wieder Erfahrungen gesammelt und mich weitergebildet. Parallel zu meiner Arbeit am Feld besuchte ich die Landwirtschaftsschule in Porec und danach die Landwirtschaftsfakultät in Zagreb. Das erworbene Wissen gepaart mit den alten Traditionen und mit modernen Technologien hat Früchte getragen, was zahlreiche Preise für die Qualität unsers Olivenöls beweisen.

oil producer, Tedi Chiavalon mit seinem Bruder, Istrien 2016

Der Olivenbaum braucht viel Zeit bis er Früchte bringt, daher kann man erst heute den Wert unserer Arbeit erkennen, die wir seit 1997 geleistet haben. Momentan verfügen wir über 7.500 eigene Olivenbäume, meist Einheimischer Sorten, und arbeiten mit 3 Kooperanten mit etwa 3.000 Bäumen. Unsere gesamte Produktion unterliegt einer zertifizierten Umwelt/Biokontrolle. Wir sind stolz sagen zu können, dass unser extra natives Olivenöl sowohl mit einer Biozertifizierung als auch mit der Zertifizierung der Echtheit ausgezeichnet ist, dass es sich bei dem Ex Albis Olivenöl um ein istrisches extra natives Olivenöl aus garantiert 100% biologischem Anbau handelt.

In der heutigen globalisierten Welt weiß man nicht mehr genau, wer für die Qualität eines bestimmten Produkts garantieren kann. Für unser Olivenöl garantieren wir persönlich – die ganze Familie Chiavalon sorgt mit aller Anstrengung und aufopferungsvoll für die Qualität und garantiert mit ihren Namen dafür, dass Sie das beste und geschmackvollste Olivenöl, das Sie je probiert haben, bekommen.